post

10:0 Sieg im Heimspiel gegen Barisspor.

10:0 !!! Da wollen wir uns den Worten von unserem Coach Jens Szopinski anschliessen, dieses Ergebnis spricht für sich und bedarf keiner weiteren Worte mehr.
Von der ersten Minute gab es keinen Zweifel wer diese Partie gewinnen würde. Nachdem Sven Salewski in der letzten Woche viermal traf, setzte Michel Hilgert gestern noch einen drauf und traf satte fünfmal!
Dazu auch noch zwei Treffer jeweils von Mike Nörenberg und Sebastian Giesen und ein Tor von eben jenem Vierfach-Torjäger aus der Vorwoche, Sven Salewski.
Damit bleibt unser Verein mit 21:3 Toren und 9 Punkten aus drei Spielen auch weiterhin Tabellenführer der Kreisliga A.
Weiter so Männer es macht einfach Spaß euch zuzusehen.
Wir fiebern schon jetzt dem kommenden Sonntag entgegen.