post

Derbysieg im Stadion Sterkrade

„Verdienter Sieg und sehr schön, dass wir mal wieder zu Null gespielt haben.“ so lautete das Fazit von unserem Trainer Jens Szopinski nach dem gestrigen Derbysieg gegen Glück-Auf Sterkrade.

Für die Tore waren erneut Markus Teuwen und Mike Nörenberg zuständig, das neue Sturmduo wächst immer besser zusammen.

Danke Jungs für einen tollen Fussballnachmittag im Stadion Sterkrade.