post

Stellungnahme Rückzug 3. Mannschaft

Stellungnahme Rückzug 3. Mannschaft

Viele Fußballinteressierte aus dem hiesigen Kreis fragen sich sicherlich warum wir im Verein FC Sterkrade 1972 unsere 3. Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet haben.

Es war so, dass der Kader der 3. Mannschaft aufgrund von diversen längerfristigen Verletzungen und nicht vorhersehbaren arbeitsbedingten Ausfällen arg dezimiert war.

Aufgrund dieser Situation bestand der Kader letztendlich nur aus 12 Spielern.

Der Vorstand befand sich im regen Austausch mit den Spielern und dem Trainer der 3. Mannschaft und es wurde nach Lösungen gesucht.

Da insbesondere in der 2. Mannschaft einige Lücken zu schließen sind, sahen wir gemeinschaftlich die Möglichkeit der 2. Mannschaft Hilfe beim Kampf um den Aufstieg leisten zu können indem sich dort die Spieler der 3. Mannschaft anschließen.

Da zudem auch die 4. Mannschaft um den Aufstieg mitspielt, könnte auch dort durch Spieler der ehemaligen 3. Mannschaft bei Bedarf punktuell Unterstützung geleistet werden.

Somit bleiben alle Spieler der ehemaligen 3. Mannschaft dem Verein treu und wollen nun dazu beitragen, dass die anderen drei Seniorenmannschaften die Saison bestmöglich beenden.

An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Angehörigen der 3. Mannschaft für ihr vorbildliches Verhalten bedanken.

Dieses Verhalten zeigt eindeutig wie groß die Teamfähigkeit und die Akzeptanz unter den Mannschaften im Verein FC Sterkrade 72 ist.

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand
FC Sterkrade 1972 e.V.